Das kleine 1x1 des Mischens


Wie war das nochmal mit dem Mischungsverhältnis und wieviel soll ich nehmen?

Alle Angaben sind nur Richtwerte und können je nach persönlichen Vorlieben angepasst werden.

Je nach Geschmack kann Leitungs- oder Sprudelwasser (gekauft oder selbstgesprudelt) verwendet werden.


1+19 Erfrischungsgetränke- und Tee-Erfrischungsgetränkekonzentrate ergeben 10 Liter Fertiggetränk:

1 Teil Konzentrat + 19 Teile Wasser

10 Liter Fertiggetränk: 500 ml Konzentrat + 9,5 Liter Wasser

1 Liter Fertiggetränk: 50 ml Konzentrat + 0,950 Liter Wasser

0,5 Liter Fertiggetränk: 25 ml Konzentrat + 0,475 Liter Wasser

0,2 Liter Fertiggetränk: 10 ml Konzentrat + 0,190 Liter Wasser


1+9 Erfrischungsgetränke- und Fruchtnektarkonzentrate ergeben 10 Liter Fertiggetränk:

1 Teil Konzentrat + 9 Teile Wasser

10 Liter Fertiggetränk: 1 Liter Konzentrat + 9 Liter Wasser

1 Liter Fertiggetränk: 100 ml Konzentrat + 0,900 Liter Wasser

0,5 Liter Fertiggetränk: 50 ml Konzentrat + 0,450 Liter Wasser

0,2 Liter Fertiggetränk: 20 ml Konzentrat + 0,180 Liter Wasser


1+4 Fruchtsaftkonzentrate ergeben 5 Liter Fruchtsaft:

1 Teil Konzentrat + 4 Teile Wasser

5 Liter Fruchtsaft : 1 Liter Konzentrat + 4 Liter Wasser

1 Liter Fruchtsaft: 200 ml Konzentrat + 0,800 Liter Wasser

0,5 Liter Fruchtsaft: 100 ml Konzentrat + 0,500 Liter Wasser

0,2 Liter Fruchtsaft: 40 ml Konzentrat + 0,160 Liter Wasser


Ach ja genau,.. was benutze ich denn für diese kleinen Mengen ?

1 Teelöffel ca. 5 Milliliter (ml)

1 Esslöffel ca. 15 Milliliter (ml)

10ml = 1cl z.B. die Hälfte eines Schnapsglases